fbpx

Daydream Believer

Nadine singt für dich „Daydream Believer“. Und das hat einen guten Grund.

Den Song spielen wir schon recht lange. Und ja: Auch Lieder, die wir schon lange spielen, proben wir vor einem Konzert. Und während der Probe, gerade klingen die letzten Töne von „Daydream Believer“ aus, sagt Nadine: „Ich mag das Lied.“

Fand ich irgendwie passend. Ja. Ein richtig, schönes kurzes Lied, dem nichts mehr hinzuzufügen ist.

Hier kannst Du „Daydream Believer“ auf allen bekannten Streamin-Portalen hören (Spotify, Apple Music, Deezer, Tidal etc.).

Daydream Believer von Re-Cover. Single #4 in 2020.

Gitarre & Gesang: Re-Cover

„The Monkees“ sind ja ursprünglich nicht als Band gestartet sondern als Fernsehshow. Die Songs wurden von den Darstellern nicht komponiert und auch die Instrumente wurden im Studio von anderen Musikern eingespielt. Der Gesang allerdings, der kam von den vier Monkees. Also im Prinzip so, wie es auch heutzutage sehr oft praktiziert wird. Damals gab es allerdings bessere Songwriter und Produzenten und natürlich schönere Songs. 

Bei Re-Cover könnt ihr euch drauf verlassen: Die Interpretationen sind von uns, die Instrumente werden von uns gespielt und wir singen natürlich auch selbst. Überzeugt euch gerne selbst bei einem Konzert. Vielleicht ja auch in eurem Wohnzimmer? Wie das geht, erfahrt ihr im Backstage-Club

Die letzte #1

Nur durch Zufall wurde das Lied überhaupt ein Hit. Eigentlich war ein anderer Song als Single-Veröffentlichung geplant. Der war allerdings 1 Woche vor Release noch nicht gemastert und „Daydream Believer“ wurde die neue Side-A und platzierte sich in den Charts an die Spitze (1967, US). Das war dann auch die letzte Nummer 1.

In Deutschland gab es für die Monkees 1968 den „Bronzenen Otto“. Die davor platzierten waren die Beatles und die Bee Gees. Nicht die schlechteste Community. Im Jahr darauf, 1969, gab es dann das Abschiedskonzert der Formation.

Die Tragödie: Da bekannt war, dass die Musiker ihre Instrumente nicht selbst spielten (geschweige denn selbst komponierten), kam eine gewünschte Musiker-Karriere nach dem Aus der Serie leider nie so recht in Schwung. Ich hab ein paar (Original Monkees-)Songs gehört. Die sind gar nicht so übel.

Solsbury Hill

Nächste Woche gehen wir klettern. Wir besuchen den Solsbury Hill. Ein Lied, das sich, einmal in der Setlist integriert, für immer festgebissen hat. Miri war schon immer ein ganz großer Peter Gabriel Fan. Ihre Interpretation von „Here Comes The Flood“ im Club in Heiligenhaus ist legendär und ihr absoluter Lieblingssongs des Ausnahmekünstlers. Darauf habe ich dann mit meinem eigenen liebsten Gabriel Song gekontert: Solsbury Hill.

Die Lizensierung war übrigens haarscharf. Das Lied wurde erst gestern freigegeben und wird nun bei den Streaming-Diensten eingereicht. Wahrscheinlich hat Peter Gabriel unsere Version gehört, ist aus dem Schwärmen nicht mehr rausgekommen und hat darüber die Lizenz-Freigabe vergessen. Glaub mir: Auch Du wirst davon begeistert sein.

Solsbury Hill von Re-Cover. Single #5 in 2020.

© 2020 All rights reserved

Made with ❤ by Chris